Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

4. Netzwerktreffen Horizon 2020

05.06.2018
Wir rechnen ab - Finanz-und Rechtsfragen im Projekt: Kostenabrechnung, Reporting, Vertragsverhandlungen, Projektmanagement.

Das Enterprise Europe Network und die Standortagentur Tirol setzen die Veranstaltungsreihe „Netzwerktreffen Horizon 2020“ auch im Jahr 2018 fort.

Beim 4. Netzwerktreffen erhalten Sie speziellen Input des Top-Experten der FFG, Martin Baumgartner. Er ist seit über 14 Jahren nationale Kontaktstelle für Rechts- und Finanzfragen bei der FFG.
 

Datum: Dienstag, 05. Juni 2018
Zeit: 9:00 – 11:30 Uhr
Ort: MED-EL Elektromedizinische Geräte GmbH, Fürstenweg 77a, 6020 Innsbruck
Links: medel / Anmeldung / Horizon 2020 / EEN
 

Ziel der Netzwerktreffen ist der regelmäßige Austausch zu aktuellen Themen und Informationen rund um das EU-Förderprogramm Horizon 2020. Tiroler Unternehmen und Forschungseinrichtungen können in diesem Rahmen wiederkehrend über Herausforderungen, Lösungsansätze und neue Ideen sprechen und wertvolle Kontakte knüpfen.
 

vorläufiges Programm (Programmänderungen vorbehalten)

8:30 Uhr
Welcome Coffee

9:00 Uhr
Begrüßung

9:15 Uhr
Impuls-Vortrag mit Workshopcharakter
Martin Baumgartner, Rechts-/Finanz-NCP, FFG

Im Anschluss gemeinsame Diskussion mit ExpertInnen

10:45 Uhr
Information zu künftigen Treffen
im Anschluss kulinarisches Networking
 

Bauen Sie mit uns ein gemeinsames Netzwerk weiter auf und treffen Sie H2020-Interessierte aus Tirol. Erkennen Sie frühzeitig Förderpotenziale und profitieren Sie vom Know-how von erfahrenen AntragstellerInnen und Horizon 2020 Insidern. Lernen Sie anhand von Praxisbeispielen was erfolgreiche Projektanträge auszeichnet.

Unternehmensführung MED-EL
MED-EL bietet parallel zum kulinarischen Networking interessierten Teilnehmern die Möglichkeit, an einer exklusiven Unternehmensführung teilzunehmen (Dauer: ca. 1,5 h). Diese wird in englischer Sprache durchgeführt. Achtung: Sehr begrenzte Teilnehmeranzahl. First come - first serve.
 

Kosten
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung findet bei MED-EL Elektromedizinische Geräte GmbH  statt. Parkplätze stehen nur eingeschränkt zur Verfügung. Wir würden Sie deshalb ermutigen, Fahrgemeinschaften zu bilden oder öffentliche Verkehrsmittel zu benützen.

Anmeldung
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre online-Anmeldung unter www.standort-tirol.at/4horizon2020 bis spätestens 31. Mai 2018.

 

 

Zurück