Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

DIH West Online Forum: Von der Idee zum digitalen Geschäft

17.09.2020
Vorstellung Programm DIH West und Diskussion aus Praxis und Wissenschaft

Ideen zur Digitalisierung gibt es in Unternehmen viele, und gerade die letzten Monate haben gezeigt, welches Potential Digitalisierung entfalten kann und welche geschäftliche Bedeutung sie für viele Unternehmen hat. Noch ist aber vielen, besonders kleinen und mittleren Unternehmen unklar, wie sie Digitalisierungsinitiativen anpacken können. Zentrale Fragen sind hierbei:

  • Wie können Digitalisierungsprojekte ressourcenschonend und effizient von der Idee bis zum Angebot auf dem Markt umgesetzt werden, ohne zu große Risiken einzugehen?
  • Was sind die größten Stolpersteine bei der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben und wie können diese vermieden werden?
  • Wie können Kunden in Innovationsprozesse integriert werden und welche Mehrwerte liefert eine digitale Kundenintegration für KMU?

Antworten auf diese Fragen diskutieren wir gemeinsam mit Ihnen und Experten aus Praxis und Wissenschaft im ersten DIH West Online Forum „Von der Idee zum digitalen Geschäft“.


Datum: Donnerstag, 17.September 2020
Zeit: 15.30 – 17.00 Uhr
Ort: ICT-Technologiepark, SR 1, Technikerstraße 21a, 6020 Innsbruck & online über Live Stream
Links: DIH West / Anmeldung / online-Seminarinfos / zum LIVE STREAM


Zusätzlich erhalten Sie Informationen über das Digitalisierungsprogramm des DIH West. Sie erfahren, wie Sie den DIH West für sich nützen können und welche Leistungen Ihnen als KMU im Herbst und Frühjahr zur Verfügung stehen. Sie sind auch eingeladen, weitere für Sie relevante Themenvorschläge aus der Digitalisierung einzubringen.

 

Keynote
Johann Füller (Gründer und Vorstand, HYVE)

Prof. Dr. Johann Füller (Jg. 1971) ist Vorstand und Gründer der Innovationsagentur HYVE und Professor am Lehrstuhl Innovation und Entrepreneurship an der Universität Innsbruck sowie Fellow am NASA Tournament Lab-Research an der Harvard University. Vor seiner wissenschaftlichen Karriere war Johann Füller drei Jahre als Unternehmensberater bei PriceWaterhouseCoopers im Bereich Strategic Change tätig. Weitere Stationen waren McKinsey, Siemens und Allied Signal.

 

Programm


15:30 Uhr
Begrüßung und Vorstellung DIH West
Michael Jäger, digital.tirol, Standortagentur Tirol

15:35 Uhr
Virtuelle Kundenintegration - von der Idee zur Innovation
Johann Füller, Gründer und Vorstand bei HYVE, Professor Department Strategic Management, Marketing and Tourism der Universität Innsbruck

16:00 Uhr
Diskussion aus Praxis und Wissenschaft: Von der Idee zur Innovation – wie können KMU auf den Zug der Digitalisierung aufsteigen?

  • Markus Reitshammer, Geschäftsführer Re-Systems IT
  • Stefan Schwarz, CTO der Bernard Gruppe ZT GmbH
  • Gerd Kohlgruber, Head of Information Technology | TYROLIT Group
  • Anton Rieder, Geschäftsführender Gesellschafter Rieder Bau GmbH & Co KG
  • Johann Füller, Gründer & Vorstand bei HYVE, Professor Department Strategic Management, Marketing and Tourism der Universität Innsbruck
  • Oliver Som, Professor und Fachbereichsleiter für Innovationsmanagement und Innovationsökonomie am Management Center Innsbruck (MCI)


16:55 - 17:00 Uhr
DIH West: Was kommt als nächstes? Vorstellung Digitalisierungsprogramm Herbst/Frühjahr
Michael Felderer, Institut für Informatik, Universität Innsbruck

 

Moderation: Ruth Breu, wissenschaftliche Leiterin des DIH West, Institut für Informatik, Universität Innsbruck (vor Ort)
Chat Moderation: Andrea Haas, digital.tirol, Standortagentur Tirol

 

Hintergrundinformationen

Über den Digital Innovation Hub Westösterreich (DIH West)
Der DIH West ist ein Zusammenschluss von acht Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Salzburg, Tirol und Vorarlberg, der drei Standortagenturen sowie Wirtschaftskammer Tirol und Industriellenvereinigung Tirol.
Der DIH West ist erste Anlaufstelle für Unternehmen bei allen Fragen rund um die betriebliche Digitalisierung und erleichtert KMU den Zugang zum Know-how aus Wissenschaft und Forschung. >>Mehr Infos ...
 

DIH West Online Forum

Das DIH West Online Forum findet einmal im Quartal statt, diskutiert aktuelle Themen der Digitalisierung mit Wirtschaft und Wissenschaft und informiert über das aktuelle Programm im Rahmen des DIH West.
 

Veranstaltungshinweise
 

Kosten
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung
Das DIH West Online Forum findet für eine begrenzte Anzahl von Teilnehmer*Innen vor Ort (first come - first served) in der Universität Innsbruck statt. Die Höchstgrenze für die erlaubte Teilnehmer*Innenanzahl vor Ort ist erreicht. Ab sofort kann nur noch über den Livestream teilgenommen werden.
Der Link für den Livestream wird kurz vor der Veranstaltung an alle Angemeldeten versandt.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um online-Anmeldung unter www.standort-tirol.at/dihforum20 bis spätestens 14. September 2020

Start für den Live Stream: ca. 15.30 Uhr auf unserem Standortagentur Tirol YouTube Kanal.

LINK zum Online-Live-Stream
>>https://www.youtube.com/watch?v=gyuTQEjKvT8&feature=youtu.be

Zurück

nach oben