Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Online-Seminar: Praktisches Notfall- und Krisenmanagement in Zeiten von COVID-19

06.08.2020
Heute auf Morgen vorbereiten und für die Krise gewappnet sein

Geballtes Know-how einfach per Mausklick mit der neuen Online-Seminarreihe 3x3 Tirol

Experten aus unterschiedlichen Disziplinen erklären uns, warum der Satz „Nach der Krise ist vor der Krise“ mehr denn je stimmt. Die COVID-19 Krise hat tragisch vor Augen geführt, dass viele Unternehmen nicht von Heute auf Morgen in den Krisenmodus schalten können. Damit man für die nächste Krise (und die kommt bestimmt) bestmöglich gewappnet ist, zeigen Experten auf warum Krisenpläne für das eigene Unternehmen so wichtig sind und wie man mit einfachsten Mitteln bereits heute für bessere IT-Sicherheit sorgen kann. 

Datum: Donnerstag, 6. August 2020
Zeit: 10:00 - 11:00 Uhr
Ort: online Seminar (via Clickmeeting)
Links: Wichtige online-Seminarinfos/ Anmeldung / 3x3 Tirol


mit diesen Themen

Update der COVID-19 Situation und mögliche Zukunftsszenarien
Dr. Peter Kreidl – Medizinische Universität Innsbruck


Infektionskrankheiten können immer wieder zu Pandemien führen, insbesondere wenn sie leicht von Mensch zu Mensch übertragen werden. „Preparedness“, das heißt gut darauf vorbereitet zu sein, ist wichtig, um schwerwiegende Konsequenzen zu vermeiden, ebenso wie gut über die aktuelle Situation und Maßnahmen informiert zu sein. COVID-19 wird uns sicher noch lange beschäftigen.

Dr. Kreidl, der sein Medizinstudium an der Universität Innsbruck absolviert hat, ist ein renommierter Experte im Bereich Infektionskrankheiten und Hygiene, der u.a. den MSc an der London School of Tropical Medicine & Hygiene (1996) abgeschlossen hat, anschließend am Istituto di Sanità in Rom und für diverse WHO Konsultationen in Krisengebieten beratend tätig war und als regionaler Epdiemiologe in Südtirol, als Senior Expert am ECDC und weiters als Abteilungsleiter für Infektionskrankheiten, Krisenmanagement und Seuchenhygiene im BMG Wien tätig war. Seit Oktober 2015 gehört Dr. Kreidl als Senior Scientist an der Medizinischen Universität Innsbruck zum Expertenstab in Sachen Krisenmanagement, Infektionskrankheiten und Seuchenhygiene.

Download Präsentation

Nach der Krise ist vor der Krise
Ing. Christian Pumberger, MBA, PC-Secure e.U. 


Was muß ich beim Notfall- und Krisenmanagement beachten? Was sollte für eine mögliche 2. Phase von COVID-19 bedacht werden? Was kann mir helfen?  

Ing. Christian Pumberger, MBA, ist seit vielen Jahren in der IT-Sicherheit und im Notfall- und Krisenmanagement tätig. Er unterstützt Unternehmen und Kommunen beim Aufbau ihres Krisen- und Katastrophenmanagements auch abseits der IT.

Download Checkliste | Download Präsentation

Mitarbeiter ok, Abläufe ok, aber die EDV steht? 
Ing. Alfred Gunsch, Seniorberater IT-Security, Sicherheitsplanungs GmbH


Ohne IT geht in einem modernen Betrieb nichts mehr. Falls die Produktion doch irgendwie weiterläuft (und das ist nach der Automatisierung der letzten Jahre oft schwierig), fehlen dann Aufträge, Tools zur Abwicklung, Lieferscheine und Rechnungen und zuletzt die Zuordnung der Zahlungen. Wie man sich darauf vorbereitet und was es zu beachten gibt, erklärt und Ing. Alfed Gunsch von der siplan gmbh. Ing. Alfred Gunsch ist SeniorBerater IT-Security bei der Sicherheitplanungs gmbh www.siplan.at in Schwaz und Berufsgruppensprecher aller Tiroler IT-Firmen. Als Landessprecher der IT-Security Expertengruppe de Wirtschaftskammer kennt er die Probleme und die Lücken, aber auch Tipps und Tricks zu deren Behebung.

Download Präsentation

Veranstaltungshinweise

Kosten
Die Teilnahme am online-Seminar ist kostenlos.

Anmeldung
Aus organisatorischen Gründen ist eine Teilnahme am online-Seminar nur nach vorheriger online-Anmeldung bis 5. August 2020 unter www.standort-tirol.at/3x3krise möglich.

 

Zurück

nach oben