Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

SE live: Software Engineering für KI-Anwendungen und Secure Coding Guidelines

09.05.2019 - 10.05.2019
Neue Methoden und Techniken in SE Live-Workshops kennenlernen

Software Engineering Live ist ein Netzwerk von Software-Architekten und Methodenverantwortlichen mit dem Ziel, ein Klima des Erfahrungsaustausches zu schaffen.

In den Workshops werden Methoden und Techniken diskutiert, die im Brennpunkt neuer Entwicklungen stehen und in die bereits in realen Projekten angewendet werden.
Das Workshopformat wird vom German Chapter of the ACM getragen und von der Standortagentur Tirol unterstützt.
 

Datum: Donnerstag, 09. Mai bis Freitag, 10. Mai 2019
Zeit: lt. Programm
Ort: Das Kronthaler, Am Waldweg 105a, 6215 Achenkirch/Tirol
Links: Programm | Registrierung | Das Kronthaler | GChACM

 

Kosten

Normaltarif

Teilnahmegebühr für Mitglieder GChACM/GI/OCG: Eur 420,-
Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder GChACM/GI/OCG: Eur 500,-

Ermäßigte Teilnahmegebühr
Mitglieder eines Clusters der Standortagentur Tirol erhalten Sonderkonditionen: Eur 320,- (vergünstigte Teilnahmegebühr ist auf max. 2 Mitarbeiter pro Unternehmen beschränkt).
Um diese zu erhalten, geben Sie bitte bei der Registrierung „IT-Cluster Tirol“ im Feld Gutschein-Code an.

Die Übernachtung und Verpflegung ist in der Teilnahmegebühr inkludiert!

Organisation
Prof. Dr. Ruth Breu (Universität Innsbruck)
Wolfgang Glock (mgm technology partners GmbH)
Thomas Matzner (Berater für Systemanalyse)
Dr. Friederike Nickl (Swiss Life Deutschland)
Dr. Oliver Wiegert (iteratec GmbH)

Kontakt
Forschungsgruppe Quality Engineering
Institut für Informatik
Universität Innsbruck

Technikerstraße 21a
6020 Innsbruck
Österreich

t: 0043-512-507-53021
f: 0043-512-507-52029

w: https://se-live.org
m: info@se-live.org

Zurück

nach oben