ATB Becker e.U.

ATB-Becker wurde im Jahr 1982 von DI(FH) Gernot Becker gegründet. ATB hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit den lokalen erneuerbaren Energieressourcen ökologisch und ökonomisch ganzheitliche Konzepte für die Versorgung mit den Energieformen Strom, Wärme und Kälte auszuarbeiten und so zur Reduzierung fossiler Energieträger beizutragen. Unsere Ziele sind Systeme mit ökologischer und ökonomischer Ausrichtung, die Verbreitung von Erneuerbaren Energien, durch Mitarbeit bei europäischen und internationalen Projekten die Schaffung neuer Arbeitsplätze für Erneuerbare Energien, die Synergienutzung durch weltweite Kooperationen und die ganzheitliche Betrachtung von Energie- und Infrastrukturkonzepten. Wir sind Knowhow-Träger für Partner, Unternehmer, Forschungsinstitute, Städte und Regionen.

Unternehmensdaten
Zusatz Firmenname: green technologies
Mitarbeiter: <= 5
Rechtsform: Einzelunternehmen
Firmenbuchnummer: FN 334789 m
Gründungsjahr: 1983
Mitglied im Cluster: EE
Kontaktinformationen
Straße: Dörferstraße 16
PLZ: 6067
Ort: Absam
Land: Österreich
Telefon: +43.5223.53090
E-Mail: office@atb-becker.eu
Homepage: http://www.atb-becker.eu

Kontaktperson:

DI Gernot Becker
Funktion: Geschäftsführer
E-Mail: gernot.becker@atb-becker.eu
  • Unternehmenstätigkeit
    • Dienstleistung
      • Entwicklung / Forschung und Entwicklung
      • Kompetenz
        • (Produkt)-Entwicklung
          • Dienstleistung (Architektur, Planung, Beratung, Projektentw.,…)
            • Vertrieb
            • Spezialisierung
              • Beleuchtung & Lichttechnik
                • Biogas
                  • Biomasse
                    • Energieeffizientes Bauen (inkl. Architektur, Energie- und Haustechnik, Holzbau, Komponenten, ...)
                      • Energieeffizienz in Industrie & Gewerbe inkl. Tourismus
                        • Mobilität
                          • Photovoltaik
                            • Speicher
                              • Wasserkraft

                              Zurück

                              nach oben