Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Bildnachweis: Standortagentur Tirol

Circular Design Week Tirol

20.06.2022 - 01.07.2022
Save the Date: Was bedeutet Kreislaufwirtschaft für Ihr Unternehmen und Ihre Produkte? Sie finden Antworten auf diese Fragen auf der Circular Design Week Tirol, die heuer zum zweiten Mal in der BALE in Innsbruck stattfindet.

Von 20. Juni bis 01. Juli 2022 findet die Circular Design Week Tirol in Innsbruck statt. Der Cluster kreativland.tirol und die Plattform für Klima, Energie & Kreislaufwirtschaft gestalten gemeinsam mit weiteren Partnern ein spannendes Rahmenprogramm rund um die Ausstellung zum Bundespreis Ecodesign.

 

Der Bundespreis ecodesign ist die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland. „Herausragend gestaltet, umweltverträglich und zukunftsweisend“ ist der Anspruch. Dabei orientiert sich der Bundespreis ecodesign an folgenden Kriterien: „Innovationsgehalt, Gestaltungsqualität und Umwelteigenschaften stehen bei der Bewertung im Vordergrund. Auch Auswirkungen auf die Alltagskultur und das Verbraucherverhalten werden berücksichtigt. Dabei findet der gesamte Produktlebenszyklus von den Vorstufen der Produktion, über Fertigung, Distribution und Nutzung bis hin zum „End of Life“ Beachtung.

Quelle: Bundespreis ecodesign

 


Datum: Montag, 20. Juni - Freitag, 01. Juli 2022
Zeit: lt. Programm
Ort:   Bachlechnerstraße 46 (ehemaliges Bauhaus, OG, Aufgang neben Yoga-Studio), 6020 Innsbruck
Links: Anmeldung (ist in Kürze möglich) / kreativland.tirol / Circular Design Week 2021
 

Nähere Informationen rund um den Bundespreis Ecodesign und die Circular Design Week folgen in Kürze!

 

 
Veranstaltungshinweise

Kosten
Infos über Kosten folgen in Kürze!

Anmeldung
Anmeldungen sind hier in Kürze möglich!
Im Rahmen der Wanderausstellung finden während dieses Zeitraums zahlreiche interessante Workshops statt. Um vor Ort dabei zu sein, bitten wir um rechtzeitige online-Anmeldung und Auswahl des/der gewünschte/n Workshop/s.
Achtung: Die Teilnahme ist begrenzt - first come, first served!

COVID-19-Sicherheitshinweis
Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden COVID-Regelungen sowie die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen.

Anfahrt
Bitte beachen: es stehen auf dem Gelände keine Parkplätze zur Verfügung! Die umliegenden Parkplätze gehören dem ansässigen Lebensmittelmarkt und dürfen nicht genutzt werden.

Die Bachlechnerstraße 46 ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar:

  • Bus- oder Tram: Haltestelle Höttinger Auffahrt/EKZ West (Fussweg ca. 400m)
  • S-Bahn: Haltestelle Hötting Bahnhof (Fußweg ca. 540m)
    Mit dem Routenplaner des VVT die passende Verbindung finden
  • Stadtrad Innsbruck: Stationsnr. 3806, Höttinger Au/West (direkt gegenüber Bachlechner Str. 46, Fußweg ca. 50m)
  • Fahrradabstellplätze befinden sich direkt vor dem Eingang


Die Location
Die BALE Bachlechnerstraße 46, bei vielen Innsbrucker*innen besser bekannt als das ehemalige Bauhaus, hat besondere Bedeutung als Location für die Cicular Economy Week. Nach mehrmaliger Umnutzung und Umbauten wird hier durch die Ansiedlung der Innovationsabteilungen verschiedener Firmen ein Zeichen gegen Leerstand und die Nutzung von Ungenutzem gesetzt. Jeden Freitag findet auf dem Parkplatz vor dem Gebäude der stadthaltig.at Super-Markt mit regionalen, saisionalen und originellen Angeboten statt. Die beste Nachbarschaft für unser Programm! 

 

Die Circular Design Week ist ein gemeinsames Projekt von kreativland.tirol und der Plattform für Klima, Energie und Kreislaufwirtschaft, powered by Standortagentur Tirol.

              

Zurück

nach oben