Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Virtual InnoDays 2020

27.05.2020 - 29.05.2020
Ein Blick hinter die Kulissen zum Thema Open Innovation

Vom 27. bis 29. Mai 2020 bringen die InnoDays Unternehmen mit über 150 unternehmerischen Studierenden zusammen, um in interdisziplinären Teams in 48 Stunden Innovationen zu erarbeiten. Kreative Köpfe haben die Möglichkeit, gemeinsam neue Ideen zu erarbeiten. Die TeilnehmerInnen gewinnen  Praxiserfahrung, erhalten die Unterstützung von erfahrenen Coaches und können das Interesse der Unternehmenspartner wecken. Unternehmenspartner erhalten Inspirationen für neue Produkte von motivierten Studierenden und können die besten Ideen als Pilotprojekt unterstützen.

Bei den InnoDays 2020 dreht sich alles um das Thema der Mobilität. Folgende Fragestellungen werden bearbeitet:


Mobilität für unsere Wirtschaft
Wie können wir den regelmäßigen Lieferverkehr in den Tiroler Tälern verbessern?

Mobilität für den Tourismus
Wie könnten wir bezahlbare und nachhaltige An- und Abreisemöglichkeiten für unsere Gäste schaffen, um die Tiroler Verkehrssituation zu verbessern?

Mobilität für unsere Gemeinden
Wie könnten wir multimodale Knotenpunkte in und um Innsbruck für eine intelligente und saubere Mobilität gestalten?

 

Datum: Mittwoch, 27. bis Freitag, 29. Mai 2020
Ort: Die InnoDays Innsbruck werden zum ersten Mal virtuell durchgeführt
Link: InnoDays 2020 / Anmeldung für TeilnehmerInnen

 

Veranstaltungshinweise

Online-Event
Die Innovation Days werden heuer erstmalig virtuell abgehalten. Nähere Informationen dazu erfahren Sie auf der offiziellen Homepage der InnoDays.

Sprache
Die InnoDays werden auf Englisch abgehalten.

Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung
Aus organisatorischen Gründen ist eine Teilnahme nur nach vorheriger online-Anmeldung bis Freitag, 11. Mai 2020 über Sign-up der offiziellen Website.

 

Mit freundlicher Unterstützung von digital.tirol und der Wirtschaftsammer Tirol
  

 

Zurück

nach oben