Arzl Datentechnik

Arzl Datentechnik gegründet 2001, Dienstleistungen in Beratung, Konzeption, Entwicklung und Test im Bereich Software und Hardware, inkl. Feinmechanik und Automatisierungstechnik. Insbesondere im Fachgebiet eingebettete Systeme wie Messdatenerfassung, Steuerung und Regelung sind wir seit mehr als 17 Jahren sehr erfolgreich tätig. Für Kunden mit großen Namen wie Sony, oder auch kleine Unternehmen, haben wir als Teil ein großer Teams oder als Komplettanbieter Projekte erfolgreich abgeschlossen. Entwicklung hauptsächlich unter den Architekturen ARM, 8051, PIC und x86. Wir arbeiten direkt auf dem nackten Silizium, aber auch unter Linux inkl. Linux Kernel Treiber, Echtzeitbetriebssystemen, Android, und gelegentlich unter Windows. Meist entwickeln wir unter C, C++, Python und Java, webbasierte Anwendungen auch unter php und SQL. Wir haben dabei oft technologieführende Anwendungen in verschiedensten Gebieten realisiert, von TV-Technik über Netzwerktechnik, Lasertechnologie, Kryptographie, Datenbanksysteme, Bluetooth mesh networking, smart home, von reinen Software-Lösungen bis zur Entwicklung von kompletten Elekronik-Systemen, vom Prototyp bis zum Serienprodukt. Ob System zur Batterie-gestützten Messwerterfassung mit Einspeisung in die Cloud, Handy-gesteuertes Massage-System mit Bluetooth-Fernbedienung, 3D-Druck für Prototypen, Verifikation von DVB Daten, oder App zur Anzeige von Wetterwarnungen trotz mangelhafter Netzabdeckung, wir finden immer wieder spannende Herausforderungen.

Unternehmensdaten
Mitarbeiter: <= 5
Rechtsform: Einzelunternehmen
Gründungsjahr: 2001
Mitglied im Cluster: IT
Kontaktinformationen
Straße: Oberbach 32
PLZ: 6671
Ort: Weissenbach am Lech
Land: Österreich
Telefon: +43.5678.5459
E-Mail: m.arzl@gmx.net
Homepage: http://www.arzl.net

Kontaktperson:

Markus Arzl
Funktion: Geschäftsführer
Telefon: +43.5678.5459
E-Mail: m.arzl@gmx.net
  • Unternehmenstätigkeit
    • Dienstleistung

    Zurück

    nach oben