vivax drive GmbH & Co KG

Die Firma vivax drive ist Hersteller des leichtesten Zusatzantriebes für sportliche Fahrräder. Der vivax assist läßt sich unsichtbar in das Sattelrohr eines Fahrrades verbauen. Durch weniger als 2 Kg Zusatzgwicht (inkl. Akku) und normales Gangschalten bleibt das Fahrrad ein Sportgerät und hilft Leistungsunterschiede im Gelände auszugleichen.

Unternehmensdaten
Mitarbeiter: 11 - 20
Rechtsform: GmbH & Co KG
Firmenbuchnummer: 263470g
Gründungsjahr: 2006
Mitglied im Cluster: ME
 
Märkte & Exportländer
DACH-Raum, IT, Benelux
Referenzen
Kooperation mit dem Fahrrad Leichtbauspezialisten Steinbach Bike in Oberndorf i.T. - Leichtbau trifft Leichtbau; Alge/ Wepotec (Elektronik), Vorarlberg und Kwapil (Motorenlieferant), Wien
Produkte und Dienstleistungen
vivax assist - weltweit leichtester Zusatzantrieb für sportliche Fahrräder
Forschungs- & Innovationsprojekte
FFG Basisprojekt - Weiterentwicklung des weltweit leichtesten Zusatzantrieb für Fahrräder;FE&I - Neuentwicklung des Bedienterminals und des Akkupacks;
 
Kontaktinformationen
Straße: Karl-Schönherr-Straße 1
PLZ: 6300
Ort: Wörgl
Land: Österreich
Telefon: +43.5332.70317
E-Mail: info@vivax-assist.com
Homepage: www.vivax-assist.com

Kontaktperson:

Mag. Monika Schweitzer
Funktion: Geschäftsführerin
E-Mail: monika.schweitzer@vivax-assist.com
  • Unternehmenstätigkeit
    • Entwicklung, Forschung und Entwicklung
      • Handel
      • Kompetenzen und Spezialisierungen
        • Mechatronik
        • Sportgeräte

      Zurück

      nach oben