Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Bildnachweis: Standortagentur Tirol

Health Hub Tirol - Innovationen vorantreiben am Life Sciences Standort Tirol

29.11.2022
Der Health Hub Tirol stellt sich vor und lädt zum Frühstück in seine Räumlichkeiten ein

Das Health-Hub-Programm ist eine Initiative des Landes Tirol, um die Life Sciences inklusive Medizintechnik im Land zu fördern: Ziel ist die Ansiedlung neuer und die Förderung bestehender Life-Sciences-Unternehmen in Tirol, damit sich diese in der Region bestmöglich etablieren und entfalten können. Der Health Hub agiert dabei in enger Abstimmung mit dem Cluster Life Sciences Tirol.

Das Besondere: Das Health-Hub-Programm bietet Förderung von F&E-Projekten, fundierte Beratung, umfangreiche Dienstleistungen sowie die Möglichkeit zur Ansiedlung in sogenannten Health Hubs.

Der Cluster Life Sciences Tirol und Health Hub Tirol laden Sie ein, sich bei einem Frühstück über das Programm zu informieren! Wir stellen Ihnen die derzeitigen Standorte und die Förderausschreibung 2022 vor und geben einen Ausblick auf die Zukunft.
 

Datum: Dienstag, 29. November 2022
Zeit: 08:30 -10:30 Uhr
Ort: Health Hub Tirol, Ing.-Etzel-Straße 9 (Uniqa-Gebäude, 3. Stock), 6020 Innsbruck
Link: Anmeldung / Health Hub Tirol (offiz. Website)


Programm

08:30 – 08:40 Uhr
Begrüßung
Roland Fuchs, Cluster Life Sciences Tirol & Klaus Weinberger, Health Hub Tirol GmbH

08:40 – 09:00 Uhr
Zelltherapie – die Zukunft der Medizin? Was Angios mit seinen Blutgefäßen erreichen will
Gregor Wick & David Hoffmann, Angios Biotech GmbH

09:00 – 09:10 Uhr
Förderausschreibung 2022
Rudolf Stoffner, Förderungen & Finanzierung, Standortagentur Tirol

09:10 – 09:30 Uhr
Ausblick auf die räumliche Entwicklung des Health-Hub-Programms
Klaus Weinberger, Health Hub Tirol GmbH

Ab 09:30 Uhr
Get-together mit Frühstück

 

Veranstaltungshinweise

Kosten
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung
Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger online-Anmeldung möglich.
Wichtig: Die Teilnahme ist auf max. 20 Personen beschränkt. First come - first served!

Alternativtermin
Dieser Termin ist bereits ausgebucht.
Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir zusätzlich zum 29. November 2022 einen weiteren Kennenlern-Termin für Interessierte am 1. Dezember 2022 an.
>>zum Alternativtermin


Zielgruppen
Gründer:innen oder bereits bestehende forschungsintensive Unternehmen aus den Life Sciences, der Medizintechnik, der „Digital Health“, Biotechnologie oder dem Pharmabereich.

COVID-19 Sicherheitshinweis
Bitte beachten Sie die gültigen COVID-Bestimmungen des Veranstalters zum Zeitpunkt der Veranstaltung. Änderungen vorbehalten.

Veranstalter
Cluster Life Sciences Tirol der Standortagentur Tirol und Health Hub Tirol GmbH

Hinweis: Die Anmeldedaten werden zum Zwecke dieser Veranstaltung zwischen den beiden Organisationen ausgetauscht.

 

Zurück

nach oben