Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Bildnachweis: Standortagentur Tirol

Growth Check 2022

21.10.2022
Der Growth Check richtet sich an Startups in der Wachstumsphase mit dem Ziel, die vielversprechendsten Teams bei Marktexpansion, Produktionsskalierung und Teamentwicklung individuell zu analysieren und durch ExpertInnen und MentorInnen zu unterstützen.

Aus dem Growth Camp wird der Growth Check: Der Growth Check richtet sich an Startups in der Wachstumsphase mit dem Ziel, die vielversprechendsten Teams individuell bezogen auf die Kriterien Strategie, Team und Markt zu analysieren, Implikationen für Marktexpansion, Produktionsskalierung und Teamentwicklung zur Verfügung zu stellen und die Startups mit ExpertInnen und MentorInnen zu matchen.
 

Datum: Freitag, 21. Oktober 2022
Zeit: lt. Programm
Ort: Online und vor Ort (genaueres wird noch bekannt gegeben!)
Links: Anmeldung (in Kürze möglich!)Startupeuregio 
DownloadTeilnahmebedingungen
 

WHO // Wer kann sich bewerben?

  • Startups aus der Europaregion (Tirol, Südtirol, Trentino, Veneto)
  • steigende Einnahmen, Expansionsphase, hohes Wachstums- und Skalierungspotential (bspw. jährliche Umsatzsteigerung von 25%, exponentielles Teamwachstum, etc.), bestehendes Team > 7 MitarbeiterInnen (inklusive Gründungsteam)

Wir empfehlen, im Gründungsteam/Top Management am Programm teilzunehmen, da es um grundlegende strategische und unternehmensweite Bewertungen und Entscheidungen geht. Das Programm ist offen für alle Branchen.

WHY
In der laufenden Zusammenarbeit mit Start-ups und im Austausch mit internationalen Programmanbietern und Playern aus dem Ökosystem ist ersichtlich, dass Start-ups in der beginnenden Wachstumsphase Unterstützung in spezifischen Unternehmensbereichen benötigen. Auf Basis dieser Erkenntnisse wurde das 3-monatige Format in Zusammenarbeit der Werkstätte Wattens, dem I.E.C.T. Hermann Hauser und der Standortagentur Tirol entwickelt und nun zum Growth Check umgewandelt und ist Teil der Startup Tirol Roadmap, dem Unterstützungsprogramm für Start-ups in Tirol.

HOW
Zu Beginn gibt es einen quantitativen Fragenbogen für die Startups, um den Status Quo in folgenden Dimensionen zu erheben: Team, Markt, Strategie. Basierend darauf bekommen die Startups gezielte Inputs und Feedback zu diesen Themenbereichen. Beim anschließenden gemeinsamen Event „Founders meets Experts“ mit ExpertInnen werden die Ergebnisse gemeinsam besprochen und reflektiert.

 

Growth Camp 2022 - Timeline

  • 13. September 2022 | Ende der Bewerbungsphase
  • September & Oktober | Individuelle Umfrage, Auswertung und Erhalt der Ergebnisse
  • 21. Oktober 2022 | Founders Meets Experts Dinner: Growth Edition/Peer-to-Peer Session

 

Veranstaltungshinweise 

Kosten
Es fallen keine Teilnahmgebühren für die Startups an. Das Programm hat einen Wert von € 3.000,00 pro Team (reine Kosten der Beratungsleistung, keine Overheadkosten inkludiert), welches über Förderungen unserer Partner bzw. dem INTERREG-Projekt gedeckt werden (siehe Teilnahmebedingungen, Abschnitt DE-MINIMIS) - 80 % davon fallen als italienische de-minimis-Förderung an, 20% als österreichische deminimis-Förderung.

Anmeldung
Die Anmeldung ist in Kürze möglich! 

Veranstalter
Der STARTUP GROWTH CHECK ist eine Veranstaltung der Standortagentur Tirol und wird durch das INTERREG-Projekt Startup.Accelerate STARAC ITAT 1092 ermöglicht. Das Programm wird im September / Oktober 2022 in Unterstützung mit der Werkstätte Wattens, dem I.E.C.T.-Hermann Hauser und New Venture Scouting erstmalig in dieser Form durchgeführt.

 

 

Zurück

nach oben