Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Bildnachweis: Standortagentur Tirol

14. Club|17

19.05.2022
Bühne frei für innovative und inspirierende Unternehmen: das exklusive Veranstaltungsformat von Clustermitgliedern für Clustermitglieder.

Was wird geboten?
2 - 4 Kurzpräsentationen zu je 10 Minuten, danach 7 Minuten Fragen & Antworten.
Also 17 Minuten Showtime für neue, große, inspirierende oder internationale Ideen, Projekte und Personen aus den Tiroler Clustern — clusterübergreifend und offen für alle Themen. Ein Netzwerktreffen für Ihren persönlichen Vorteil.

Was bringt mir das?
Der Club|17 bietet Ihnen einen exklusiven Rahmen mit kurz und knackig dargebotenen Präsentationen, frischen Ideen, interessanten Personen sowie die Gelegenheit für persönliche Gespräche und neue Bekanntschaften.
Der Club|17 ist Ihr Fixtermin, bei dem Sie ungezwungen die Kernkompetenz der Tiroler Cluster nutzen können: Vernetzung.


Datum: Donnerstag, 19. Mai 2022
Zeit: 17:00 - 19:00 Uhr
Ort: Standortagentur Tirol, Ing.-Etzel-Straße 17/2. OG, 6020 Innsbruck
LinkClub|17 /  Anmeldung 
 

Die Themen & Vortragenden beim 14. Club|17

Experience:Virtual – Impact:Real
Wie können virtuelle Erlebnisse echten Wert in der realen Geschäftswelt schaffen? Wie können Trainings durch Immersion und Gamification unterhaltsamer und somit nachhaltiger werden? Christoph Sitar vom Innsbrucker VR-Studio MEDIASQUAD gibt Einblicke in seine spannendsten Projekte der letzten 15 Jahre und Ausblicke auf die Chancen, die VR und AR in Zukunft - Stichwort Metaverse - für Unternehmen eröffnen. 

Mag. (FH) Christoph Sitar, MA
MEDIASQUAD Medienentwicklungs- und Vertriebs-GmbH
 

Ein Chef oder mehrere Chefs, das ist hier die Frage
Clemens Westreicher begleitet Familienunternehmen in der Phase der betrieblichen Übergabe. Wo er die größten Herausforderungen sieht und wie sich Unternehmerfamilien darauf vorbereiten können, zeigt er anhand der drei Kreise Familie, Führung und Eigentum auf.
 

Mag. Clemens Westreicher
CVA, WESTREICHER CONSULTING
 

Codeless Software Testing für Unternehmen 
Softwarefehlfunktionen können erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen haben. Nehmen Sie beispielsweise an, Sie würden einen Kunden aufgrund eines Fehlers bei der Bezahlung über eine E-Commerce-Website verlieren. Dies führt dazu, dass die Programme häufig nicht ordnungsgemäß getestet werden.  Um solche Rufschädigungen zu verhindern, ist es wichtig, die Software von Grund auf ausführlich zu testen. Bedauerlicherweise sind diese Tests sehr zeitaufwändig; Zeit, die den verantwortlichen ProgrammiererInnen meist nicht zur Verfügung steht. Nun stellt sich die Frage, wie können solche Softwaretests von Personen ohne jeglichen technischen Hintergrund schneller und effizienter durchgeführt werden? 

Chiara Masci
CatchSolve

 

Veranstaltungshinweise

Kosten
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist ausschließlich Mitgliedern einer Clusterinitiative der Tiroler Standortagentur vorbehalten. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung.
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl. First come - first served.

Veranstalter
Standortagentur Tirol

COVID-19-Sicherheitshinweis
Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültige COVID-Verordnung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Jeannine Hermann
>>
Hygienemaßnahmen

Zurück

nach oben