Foto: Bio-Hotel Grafenast / Fotografin: Angélica Morales

Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Tiroler Wellness Kongress 2020

10.09.2020
Branchentreff für Wellness, Gesundheit und innovative Hotellerie

Der Cluster Wellness der Standortagentur Tirol lädt in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Tirol alle Interessierten herzlich zum Tiroler Wellness Kongress 2020 nach Innsbruck ein.

Bereits zum 9. Mal geht der Tiroler Wellness Kongress als Branchentreff zu den Themen Wellness, Gesundheit und innovative Hotellerie über die Bühne. Er zeichnet sich durch spannende Vorträge internationaler und nationaler Referenten, sowie einer umfassenden Leistungsschau innovativer Produkte und Angebote aus. Vernetzung, das Erweitern des eigenen Netzwerkes und das Kennenlernen potenzieller GeschäftspartnerInnen sind seine Kernkompetenz.

Der diesjährige Wellness Kongress findet für eine begrenzte Anzahl von Teilnehmer*innen vor Ort in der Villa Blanka statt und wird auch per Live-Stream online gestellt. Der Tiroler Wellness Kongress 2020 ist für alle Interessierten dieses Jahr kostenlos. Der Link für den Livestream wird kurz vor der Veranstaltung an alle Angemeldeten versandt.

 

Tiroler Wellness Kongress 2020
Datum: Donnerstag, 10. September 2020
Zeit: 08:15 - 16:00 Uhr
Ort: Villa Blanka, Weiherburggasse 31, 6020 Innsbruck oder Online via Live-Stream
Link: Anmeldung zum Kongress via Livestream (Teilnahme vor Ort bereits ausgebucht)
Downloads: Die Referenten


Programm Tiroler Wellness Kongress 2020

08:15 Uhr
Wellness Check-In

08:45 Uhr
Begrüßung
KRin Patrizia Zoller-Frischauf, Tiroler Landesrätin für Wirtschaft und Digitalisierung
LAbg. Mario Gerber, Obmann Fachgruppe Hotellerie, WK Tirol
Ing. Josef Gunsch, Beiratssprecher Cluster Wellness Tirol, Geschäftsführer Physiotherm
MMag. Ingo Erricher, Prokurist Standortagentur Tirol

09:00 Uhr
Die Zukunft der Gesundheits- und Tourismusmärkte
Trends, Thesen und Perspektiven

Anja Kirig, Trend- und Zukunftsforscherin, Future Day GmbH

09:50 Uhr
Globale Wellness Entwicklungen und deren Bedeutung für Tirol
Dr. Franz Linser, CEO, Linser Hospitality GmbH

10:30 Uhr
Warum Gesundheit so schwerfällt und wie wir Menschen trotzdem motivieren können
Dos and Don´ts der Gesundheitskommunikation

Mag. Dr. Birgit Hladschik-Kermer MME, Leiterin der Abteilung für Medizinische Psychologie an der Medizinischen Universität Wien

11:15 Uhr 
Kaffeepause

11.45 Uhr
Tirol – ein Land von Innovation und Leuchtturmprojekten
Jeannine Hermann, Cluster Wellness Tirol, Standortagentur Tirol

12:00 Uhr
Authentisch inszeniert: Architektur und Tourismus
Patrick Lüth, Architekt DI, Managing Director Snøhetta Studio Innsbruck

12:45 - 14:00 Uhr
Mittagspause
"Vernetzen und Genießen"

14:00 Uhr
Der digitale Rezeptionist
Johannes Ehrhart B.Sc., Cloud Services, Casablanca Hotelsoftware GmbH

14:45 - 15:30 Uhr
Influencermarketing - dagegen impfen oder einsteigen?!
Sarah Eppacher, BSc, Blogger & Content Creator, LIEBREIZEND 
Stefan Ager, BSc, Filmproduzent / Extremskifahrer

Moderation: Mag. Jeannine Hermann & Mag. Robert Ranzi, Cluster Wellness Tirol, Standortagentur Tirol

Veranstaltungshinweise

Anmeldung
Die Teilnahme ist heuer einmalig kostenlos.
Die Anmeldung ist aktuell nur mehr für den Live-Stream möglich.
Wir freuen uns auf Ihre online-Anmeldung unter: www.standort-tirol.at/wk20

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl vor Ort! Die Teilnahme vor Ort ist bereits ausgebucht.
Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 09. September 2020. Die Abmeldung richten Sie bitte schriftlich bis 09. September 2020 an Frau Karin Passegger (karin.passegger@standort-tirol.at).

Covid-19 Sicherheitshinweis
Die Sicherheit und Gesundheit unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Bitte unterstützen Sie den gegenseitigen Schutz vor Ort, in dem sie folgende Hinweise umsetzen:

• Bitte bleiben Sie dem Event fern,
 - wenn Sie sich krank fühlen oder Symptome wahrnehmen, die mit einer Covid-19-Infektion in Zusammenhang stehen könnten (zB Fieber, Husten etc.)
 - oder wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem ausgewiesenen Risikogebiet aufgehalten haben.
• Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit und tragen Sie diesen auch in Bereichen, in
denen der Mindestabstand von einem Meter nicht sicher eingehalten werden kann (z.B. Einlass,
Toiletten, Barbereiche u.Ä.).
• Bitte desinfizieren Sie beim Einlass Ihre Hände beim zur Verfügung gestellten Spender.
• Bitte halten Sie vor Ort während der gesamten Veranstaltung einen gegenseitigen Mindestabstand
von einem Meter ein.
• Bitte verzichten Sie zu Begrüßung und Abschied, aber auch während der gesamten Veranstaltung,
auf Händeschütteln und Umarmungen o.Ä.
• Für jede*n Besucher*in ist ein Sitzplatz vorgesehen – bitte tragen Sie im Gebäude bis zum Erreichen des zugewiesenen Sitzplatzes Ihren Mund-Nasen-Schutz.
• Bitte treffen Sie gerne bereits ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am Veranstaltungsort
ein. So helfen Sie mit, den Einlass so zu organisieren, dass die Einhaltung des Mindestabstandes nicht gefährdet ist.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 



Eine gemeinsame Veranstaltung der Wirtschaftskammer Tirol - Sparte Hotellerie und der Standortagentur Tirol. 

       

Sponsoren
 
Partner
 

Zurück

nach oben