KEM Alpbachtal GesBR

Die Klima- und Energiemodellregion (KEM) Alpbachal ist ein Zusammenschluss der Gemeinden Alpbach, Brixlegg, Reith i.A. und Kramsach um gemeinsam regionalen Klimaschuz zu enwickeln. Der Toursimusverband Alpbachtal & tiroler Seenland unerstützt dabei als Kooperationspartner die Arbeit der KEM Alpbachtal. die umgesetzten Projekte bewegen sich immer im Spannungsfeld zwischen Klimaschutz, Energieeffizienz, Ausbau Erneuerbarer Energie, Mobilität und Bewusstseinsbildung. Die Kerntätigkeit der KEM liegt dabei in der Beratung, Entwicklung und Umsetzung von Projekten in den genannten Bereichen für BürgerInnen, Betriebe und Gemeinden gleichermaßen.

Unternehmensdaten
Zusatz Firmenname: Klima- und Energiemodellregion Alpbachtal
Mitarbeiter: <= 5
Rechtsform: Gesellschaft bürgerlichen Rechts
Gründungsjahr: 2017
Mitglied im Cluster: EE
 
 
Kontaktinformationen
Straße: Alpbach 168
PLZ: 6236
Ort: Alpbach
Land: Österreich
Telefon: +43 681 2059 2277
E-Mail: info@alpbachtal2050.at
Homepage: http://www.alpbachtal2050.at

Kontaktperson:

Mag. Rainer Unger
Funktion: Regionsmanager KEM Alpbachtal
Telefon: +43 681 205 922 77
E-Mail: info@alpbachtal2050.at
  • Unternehmenstätigkeit
    • Dienstleistung
    • Kompetenzen und Spezialisierungen
      • Erneuerbare Energie
      • klimaschonende Mobilität
      • Klimaschutz
      • Nachhaltigkeit
      • Regionaltiät

    Zurück

    nach oben