Nox Cycles Austria GmbH

Nox Cycles existiert seit dem Jahr 2004 als Marke mit sportiven und hochwertigen Gravity-Bikes. Gegründet in Berlin, wurden im Jahr 2017 die Produktion sowie wesentliche Unternehmensbereiche nach Österreich verlagert. Seit dem Jahr 2016 produziert Nox Cycles ausschließlich high-end E-Mountainbikes mit den leistungsstarken Antrieben von Brose (Berlin) sowie seit neuestem auch mit dem Leichtgewicht-Antrieb von Fazua (München).
Das Leitbild von Nox Cycles: Wir von Nox Cycles verstehen uns als high-tech E-Bikemanufaktur. Wir leben und teilen die Leidenschaft, das beste E-Mountainbike zu bauen. Jedem Kunden hohe Qualität und Einzigartigkeit zu bieten, das ist unser Credo.

Unternehmensdaten
Mitarbeiter: 6 - 10
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründungsjahr: 2017
Mitglied im Cluster: ME
 
Märkte & Exportländer
Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz
Distribution und Kooperation in andere Länder im Aufbau
Referenzen
Verkauf ausschließlich über Fahrrad-Fachhändler.
Kooperationen mit den Antriebs-Herstellern Brose und Fazua.
Produkte und Dienstleistungen
High-end E-Mountainbikes mit Brose- und Fazua-Antrieb
Forschungs- & Innovationsprojekte
Carbon-Leichtgewicht E-Mountainbike unter 19kg mit komplett entnehmbarem Antrieb und Akku, sodass es gleichzeitig auch als reguläres Bike verwendet werden kann.
 
Kontaktinformationen
Straße: Rohrerstraße 51
PLZ: 6280
Ort: Zell am Ziller
Land: Österreich
Telefon: +43.5282.22699
E-Mail: info@noxcycles.com
Homepage: https://www.noxcycles.com

Kontaktperson:

DI Carsten Sommer
Funktion: Geschäftsführender Gesellschafter
Telefon: +43.5282.22699
E-Mail: carsten.sommer@noxcycles.com
  • Unternehmenstätigkeit
    • Produktion, Herstellung
    • Kompetenzen und Spezialisierungen
      • Sportgeräte
      • Sporttechnologien

    Zurück

    nach oben